Supermono

Für Europa Offene Supermono Klasse gelten allgemein die internationalen Regeln nach FIM-Reglement (komplettes Werk):

Ab Seite 58 Kapitel 2.8
“SUPERMONO TECHNICAL SPECIFICATIONS”.

Einen Auszug nur mit dem Supermono Kapitel 2.8
(erstellt und ergänzt von der ESA):


Punktesystem:

Platz: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 DNF/DNS
Punkte: 25 20 16 13 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 0

[DNF = DID NOT FINISH] [DNS = DID NOT START]

 

Flaggen- und Lichtzeichen im Motorradsport


Kraftstoffbestimmungen der FIM

Allgemeingültige Bestimmungen für den Straßensport des DMSB


Lizenz

Wie kann ich an der Supermono Klasse teilnehmen?

Neben einem regelkonformen Motorrad werden für die Supermono Rennen eine DMSB B-Lizenz benötigt.

Die DMSB-Lizenzbestimmungen Motorradsport gibt es hier:

Das Online-Formular für einen Lizenzantrag gibt es unter:

https://mein.dmsb.de/

 


INFO: Die GSA bietet über “M+P” und der “Gothaer Versicherung AG” eine Motorsport-Unfallversicherung an.

M+P Unfallversicherung