+ + + GSA News 05/2012 + + +

Die Rennen 2+3 sind gelaufen und wir gratulieren Allen, die an den Start gegangen sind um ordentlich Gas zugeben. Hier ein kleiner Rennreport von “Strippe”, dem Cheftechniker vom Team STR-racing:

Am letzten Wocheende fand unser 2. und 3. Lauf unter dem DMSB und dem niederländischem Ducati Club Races in Assen statt.

Die Bude war voll und wer von den Teams noch am Freitag ein Zeitticket bekam, konnte frei trainieren. Selbstverständlich waren einige unserer Monos dabei. Die beiden Tage  waren sehr kalt und windig so dass bei den Zeittrainings kaum schnellere Rundezeiten erreicht worden sind als im Vorjahr. Das änderte sich allerdings bei dem 1. Rennen und erst Recht im 2. Rennen am etwas sonnigerem Sonntag. Auch unsere Newcomer aus dem letzten Jahr wurden einiges schneller – bis zu 7 sek.! Insgesamt ein tolles Rennwochende mit supersportlichem Racing!

Die Platzierungen:
Rennen 2 (Samstag):

  • 1. Joseph Frauenschuh ( KTM )
  • 2. Bob de Boers (Gagiva /Yamaha)
  • 3. Alex Michel (Harris/Yamaha)

Rennen 3 (Sonntag):

  • 1. Joseph Frauenschuh (KTM )
  • 2. Nico Kehrer ( MuZ)
  • 3. Alex Michel (Harris/Yamaha)

Auch unser STR-racing Fahrer Torsten Bachmann auf der STR/Suzuki konnte sich Platz 5 + 7 ergattern!

Die Fotogalerie wurde auch ergänzt. Allerdings sind die Bilder von den ersten drei Rennen sehr teamlastig und wer noch weitere Bilder von den Rennen hat darf uns diese natürlich gerne zukommen lassen.

Bis zum nächsten Rennen – eure GSA