+ + + GSA News 18/2014 + + +

Wir freuen uns die diesjährigen Prämien für die Plätze der Jahreswertung bekannt zugeben.

“GSA Jahres-Prämie 2014:
Unabhängig zu den FIM-Punkten können GSA-Fahrer wieder zusätzlich Punkte sammeln, die separat geführt werden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: 1 Punkt für die Nennung pro Rennevent, 1 Punkt für das Starten an dem Rennen und 1 Punkt für das durchfahren der Zielflagge. Pro Rennevent kann somit jeder Fahrer mindestens 3 Punkte sammeln und bei einem Doppelrennen sogar 5 Punkte.
*Die Preise für die 3 höchsten Punktzahlen werden am Jahresende vergeben.

1. Platz à Nenngebühr für das erste Rennevent 2015, 2. Platz à ein Satz Rennreifen nach Wahl, 3. Platz à Erlass der Einschreibegebühr für 2015. Bei Punktgleichheit zählt der höhere FIM-Punktestand der betroffenen Fahrer.”

Manni Kehrmann 5 /  9* / 9 Pkt   =   23 gesamt    —   Nenngebühr erstes Rennen  2015 for free!
(*Snetterton GB – 2. Rennen – defekt in der Einlaufrunde – kein Start)

Frank Brüntrup    4 /  8 /  8  Pkt  =   20 gesamt    —   ein Satz Renneifen nach Wahl!

Michi Campen     4 /  8 /  8 Pkt   =   20 gesamt    —   Einschreibegebühr GSA 2015 for free!

Zu erwähnen sei hierbei, dass bei uns tatsächlich noch Prämien in “bar” ausgeschüttet werden. Welche Rennklasse hat das noch zu bieten?

Und gar nicht oft genug zu erwähnen ist unser Dank an alle Fahrer und Helfer in dieser Saison. Im Durchschnitt sind ca. 30 Bikes in den Rennen gestartet mit Fahrern zwischen 17 und  60!

Eure GSA